Menu

Ein Mal Eins des Flirtens – wie mache ich jemanden an?

Wann fängt flirten eigentlich an? Man geht ja nicht immer auf ein potenzielles Opfer zu, sondern oft beginnt das Flirten im ungezwungenem Gespräch.

Beim Flirten denken viele immer gleich daran, dass irgendein Typ ein hübsches Mädel in einer Bar sieht und sie mit seinem Charme rumkriegen will: “ Dein Vater war ein Dieb! Er hat die zwei schönsten Sterne…. !“ bla bla bla, würg. Nicht, dass man da gleich zu falschen Konsequenzen greift!

Ja so schmierig stellen wir uns die Anmachesprüche der Casanovas dieser Welt vor. Nein flirten ist am geschicktesten wenn der Gegenüber garnicht merkt, dass er gerade angemacht wird, sondern dass sich der andere einfach nur geschmeichelt fühlt und dem Komplimentemacher gerne zuhört.

Das Flirten hat auch viel mit der Körpersprache zu tun. Der richtige Augenblick ist es Komplimente rauszuhauen wenn beide sich zugewandt sind. Sind die überschlagenen Beine zueinander gedreht und man hat den Sicherheitsabstand auf unter 30 cm reduziert kann man mit den Komplimenten loslegen.

Viel Erfolg bei der Partnersuche. Und nie zu dick auftragen, das wirkt dann nämlich immer sehr unglaubwürdig.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.