Menu

Beziehungsangst – Probleme bei der Partnersuche

Ist die Liebe nicht schön? Überall sieht man in den Straßen verliebte Paare, die sich ihr Leben ohne den Partner gar nicht vorstellen können. Wer träumt nicht von der großen Liebe und das Leben gemeinsam mit einem geliebten Menschen zu verbringen? Aber was wenn kein Partner da ist?

Es gibt Menschen, denen das Glück einer erfüllten Liebesbeziehung verwehrt ist, die sich danach sehen ihr Leben mit jemanden zu teilen.

Warum sind Menschen allein? Sind sie aus Überzeugung Singles oder war bislang nie die/der wirklich Richtige dabei? Vielleicht liegen die Gründe für das Alleinsein auch ganz wo anderes. Einige Menschen sprechen von Beziehungsangst – sie haben im wahrsten Sinne Angst eine Beziehung einzugehen. Woran mag das liegen?

Etwa an den eigenen Selbstzweifeln man könne sich niemals mit einer anderen Person arrangieren und ist zu sehr mit sich selbst beschäftigt? Angst davor den Partner zu enttäuschen oder selbst enttäuscht zu werden?

Vielleicht sind es aber auch die Zweifel verbunden mit bislang gescheiterten Beziehungen, die einem bei einem neuen Liebesglück im Wege stehen. Lebt man jedoch mit dem ständigen Zweifeln über gescheiterte Beziehungen, dann kann es schwer werden sich jemandem wieder anzuvertrauen.

Teils liegt es jedoch auch an aus der Kindheit begründeten Verlusten. Bei sogenannten Trennungskindern hat der Vater oder die Mutter die Familie aus irgendeinem Grund verlassen. Gerade die zurückgelassenen Personen werden wahrscheinlich ihr Leben lang unter Bindungsängsten oder Verlustängsten leiden. Ihnen wird es teilweise schwer fallen das Vetrauen zu anderen Personen aufzubauen, weil die Angst im Hinterkopf besteht verlassen zu werden.

Enttäuschungen gibt es leider immer mal im Leben, aber es lohnt sich in jedem Fall eine Beziehung einzugehen und die bisherigen Zweifel oder gar Ängste versuchen zu überwinden. Wenn man keine Risiken im Leben eingeht, erspart man sich sicherlich einige Enttäuschungen und Partnerprobleme, aber dafür auch auf die Liebe zu verzichten? Wer nichts riskiert, kann auch nichts gewinnen! Eine lohnt sich für eine Beziehung zu kämpfen.

Wie heisst es doch so schön – Wer nicht einmal in seinem Leben so richtig verliebt war, der hat nicht wirklich sein Leben gelebt und etwas Entscheidendes versäumt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.