Menu

Wie macht man`s bloss richtig???

[myvideo 1017006]

Oh mein Gott, war ich aufgeregt. Das erste Treffen mit meinen zukünftigen Schwiegereltern. Ich wusste nicht, was ich anziehen sollte – ganz leger in Jeans und Pulli oder etwas schicker im Anzug – und ob ich mich schminken oder ganz natürlich ohne Schminke zu dem Treffen sollte.

Ich glaube ich habe meinen Freund ziemlich genervt. Nach geschätzten tausend Umziehaktionen entschied ich mich dann doch für den grauen Nadelstreifen-Anzug und ein dezentes Make-Up.

Auf dem Weg zum dem Café, in dem wir uns verabredet hatten, nötigte ich meinen jetzigen Verlobten dazu, noch einen Strauß Blumen für die Schwiegermama zu holen. Zum ersten „Einschleimen“.

Seine Eltern saßen schon bereit, als wir ankamen. Sie waren durchaus freundlich, wenn auch zurückhaltend. Wir unterhielten uns sehr nett.

Im Nachhinein habe ich dann erfahren, dass der erste Kommentar zu mir dann doch nicht so toll war. Mein Verlobter musste erklären, was er mit „so´ner aufgetakelten Tussi“ will. Das ist aber nicht so schlimm, weil wenn ich mich heute mit meinen Schwiegereltern treffe und dann mal nur Jeans und Pullover anhabe, kriege ich gleich an den Kopf geknallt, wie schlampig ich rumlaufe und ohne Schminke sehe ich ja auch eigentlich ganz schön schlecht aus.

Man kann also weder beim ersten noch beim 500. Treffen mit den Schwiegereltern irgendwas richtig machen. Warum wohl würden sie sonst im allgemeinen „Schiegermonster“ heißen? Ich weiß es jetzt und mag sie trotzdem.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.