Menu

Wege, eine Beziehung zu retten

Man kann eine Beziehung mit einem Ofen vergleichen, der ausgeht, wenn man sich lange Zeit nicht um ihn kümmert, auch sollte man nicht immer dasselbe Holz hineinwerfen.

Besonders die Abart, das drohende Ende einer Beziehung zu ignorieren, führt zum Ende vieler Beziehungen. Oft wird dies jedoch erst bemerkt, wenn die Koffer bereits gepackt vor der Wohnung stehen und die Schlösser schon ausgetauscht sind. In dem Fall, wenn die Partner es jedoch früh genug bemerken, sind sie häufig einfallslos und tun das, was sie sonst auch immer machen, Blumen schenken oder eine Einladung zum Essen aussprechen. Da wären wir wieder beim Thema – Initiative.

Begeisterung zeigen

Der Partner sollte wegen der Aktivitäten, die geplant sind, um ihm eine Freude zu bereiten, nicht schon vorher völlig genervt den Kopf schütteln und sich in sein Arbeitszimmer zurückziehen, sondern wirklich überrascht sein und wahre Freude offen zeigen, dass ihn oder sie so etwas erwartet. Wichtig ist auch, dass gut überleget wird, warum die Beziehung überhaupt scheitern könnte und was dem Partner fehlt. Man sollte sich aktiv um die Bedürfnisse des Partners sorgen, dies aber so tun, dass das Unterbewusstsein des Partners dies registriert und er sich automatisch wieder wohler fühlt. Die Erinnerung des Partners, warum er sich verliebt hat und warum man einzigartig ist, kann dabei helfen, ihn oder sie zum Bleiben zu bewegen, ohne dass dies ein Opfer darstellt.

Kein blinder Aktionismus

Abschließend sind Strohfeuer nicht erwünscht. Niemand lässt sich lange binden, wenn er nur in Zeiten der Trennung Aufmerksamkeit und Liebe erfährt, sondern diese auch dauerhaft, sowohl in guten, als auch in schlechten Zeiten, bekommt. Blumen und Pralinen helfen auf Dauer nicht weiter, um eine Partnerschaft am Leben zu erhalten. Eher die Kombination aus vielen Kleinigkeiten, die auf die Vorlieben des Partners eingehen.

Dies alles geht bekanntlich meistens über das altbewährte Mittel – die Kommunikation, die auf absolutem Vertrauen und bedingungsloser Offenheit basiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.